Fragen an: Arne Löber als Florian Vogt

16. November 2020 um 15:33
ARD/Christof Arnold

Florian Vogt (Arne Löber) ist fasziniert von der Natur, der Wald bietet ihm das richtige Maß zwischen Ordnung und Chaos. Seine Leidenschaft hat er zum Beruf gemacht und so tritt er die Stelle des Försters im „Fürstenhof“ an. 

Wir haben Arne Löber zu seinem Start beim „Sturm“ gesprochen und mit ihm ein Frage-Antwort-Spiel gespielt, in dem er Persönliches verrät!

Morgenmuffel oder Frühaufsteher: Frühaufsteher

Kaffee oder Tee: Beides

Buch oder Zeitung: Zuhause Buch, in der Bahn Zeitschrift

Landluft oder Stadtleben: Stadt mit Strand und Bergen (Vancouver)

Fünf-Sterne-Hotel oder Jugendherberge: Campingbus

Lieblingsfilm/-serien: Immer im Wandel. 😊 Zurzeit „Dunkirk“ und „Die Brücke“

Kochen oder Fertig-Pizza: Kochen mit Salz und so

Träumer oder Realist: Träumer und extrem gefühlsorientiert

Bühne oder Filmset: Das Großartige an diesem Beruf ist, dass ich mich da nicht festlegen muss. *grins*