Ein Wikinger am „Fürstenhof“: Jeroen Engelsman übernimmt eine Gastrolle

1. April 2019 um 12:03
ARD/Christof Arnold

Ragnar Sigurdson (Jeroen Engelsman) ist durchsetzungsfähig, berechnend, charmant – und der Schrecken aus Tinas (Christin Balogh) Schulzeit. Er kommt in seinen Heimatort Bichlheim zurück, um einen Imagefilm für seine E-Bikes zu drehen. Im Video verraten euch Christin Balogh und Jeroen Engelsman, was Ragnar noch nach Bichlheim zieht und was Tina damit zu tun hat.