Das Privileg der grünen Natur

1. Februar 1906 um 14:50

„Unser Lohn war lächerlich gering. Wir verdienten wöchentlich 4,20 Mark. Für die Schlafstelle mussten 2 Mark bezahlt werden. Wir sahen nicht, wie die Bäume grünten und die Blumen blühten, wir sahen nicht die Schönheiten der Natur und der Landschaft, die andere, sozial besser gestellte Jugendliche im gleichen Alter in Liedern und Gedichten besangen.“

Willi Münzenberg aus Erfurt, damals 17 Jahre alt, Arbeiter in einer Schuhfabrik, später Verleger und Filmproduzent